Vor der Dunkelheit
gehe ich Farben tanken
für kahle Zeiten


Stefanie Erdrich

Dodos Fest

Jugendroman

Dodo lebt in Berlin-Pankow und plant mit ihrer besten Freundin Paula ihre Jugendweihe. Konrad ist neu in der Schule und kommt aus Hamburg. Paula hat natürlich gleich ein Auge auf ihn geworfen. Dodo verkriecht sich lieber in ihre Manga-Leidenschaft – in jeder freien Minute muss sie zeichnen. Auf einer gemeinsamen Fahrt nach Hamburg kommen sich Dodo und Konrad näher. Konrad will zu seinem Großvater, einem Republikflüchtling. Es hätte so ein schöner Urlaub werden können. Doch eine überraschende Nachricht lässt alles aus dem Ruder laufen.

Eine turbulente Geschichte zwischen Berlin und Hamburg, die von der ersten Liebe, Verrat und der Geschichte der eigenen Familie zu den Zeiten des eisernen Vorhangs erzählt.

ISBN 978-3738614152


Patrick S. Föhl/Stefanie Erdrich/Hartmut John/Karin Maaß (Hg.)

Das barrierefreie Museum

Theorie und Praxis einer besseren Zugänglichkeit.
Ein Handbuch

Das barrierefreie Museum – dieses Thema gewinnt in der deutschen und europäischen Museumslandschaft zunehmend an Bedeutung. Indem sich Museen vermehrt auf die Bedürfnisse älterer und behinderter Museumsbesucher einstellen, tragen sie in wachsendem Maße ihrem bildungspolitischen und gesellschaftlichen Auftrag Rechnung. Dieses Buch stellt die unterschiedlichen Fähigkeiten und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen in Museen vor und präsentiert ausgewählte nationale sowie internationale Beispiele, in denen große wie kleine Museen erfolgreich Wege zur Barrierefreiheit beschritten haben. Das Buch enthält darüber hinaus ausführliche Servicebeiträge, in denen von Informationen über die rechtlichen Rahmenbedingungen, über das Marketing bis hin zur Finanzierung das Thema der barrierefreien Museumsgestaltung mit seinen vielfältigen Facetten praxisnah dargestellt wird.