Ausgeschlossen

Fuchsteufelswild werde ich.
Wenn ich nicht Anteil nehmen darf.
Ereignisse nebenbei erfahre.
Ich möchte mich mitfreuen.
Und mitjubeln.
Unmittelbar anstatt indirekt und hinterher.
Es fühlt sich schal an.
Ich bin draußen gelassen.
Absichtsvoll unbeteiligt.
Als die Wut verraucht ist.
Denke ich darüber nach.
Wie ich es handhabe.
Ertappt.
Ich greife zum Telefonhörer und überwinde mich.
Zu erzählen was ich bisher verschwiegen habe.


Beitrag teilen:

Kommentar